Lasern

Zum Lasergravieren und Laserschneiden wird eine CO2-Lasermaschine verwendet. Mit der CO2-Lasermaschine lassen sich flache Objekte, als auch höhere Objekte bearbeiten. Besonders ist die Aufnahme für Runde Objekte, die sich im Laservorgang um die eigene Achse drehen. Damit kann das Objekt auf 360° bearbeitet werden.

Markierbereich (L x B x H)
460 mm x 305 mm x 145 mm

Anwendungen
Kristall- und Glasgravur
Gravieren auf Stein, Granit, Schiefer und anderen Mineralien
PMMA, Plexiglas, Acrylgravur
Gravieren von Leder und Kunstleder
Grabtafeln und Grabsteingravur
Gravieren von Tieranhängern und Hundemarken
POP-Displays und Schildergravur
Holzschneiden und Gravieren
Gravieren und Schneiden von kundenspezifischen Farbstempeln

Materialverarbeitungsliste

Organische Materialien
Keramik
Elektronische und medizinische Keramik
Lebensmittel
Glas, Kristall
Leder
Papier, Pappe, Kork
Gummi
Silikon
Stein, Granit, Mamor
Textilien
Holz, lackiertes Holz
Kunststoffe
Abs
Schaumstoff
Schichtstoff
Polyamid (PA)
Polycarbonat (PC)
Polyethylen (PE), BET
Polyoxymethylen (POM), Polybutylenterephthalat (PBT)
Polypropylen (PP)
Metalle
Eloxiertes Aluminium
Beschichtete Metalle
= Schneiden = Gravieren = Markieren
(Quelle: Gravotech GmbH)
Öffnungszeiten

Donnerstag
Freitag

15.00 – 18.00 Uhr
EURO-SPORT-CUP

Petra Mikczinski

Bümmersteder Straße 9

26209 Hatten / Sandkrug

Tel. 04481 - 8435